01 03 04 05

01

03

04

05

Identität und Auftrag

„Die individuelle Auseinandersetzung mit den kulturellen Werten unserer Gesellschaft leistet über den Rahmen einer als sinnvoll anerkannten Freizeitbeschäftigung hinaus einen nicht zu unterschätzenden Beitrag zur Persönlichkeitsbildung und zur Geltung unseres Gemeinwesens. Wahrung und Weiterentwicklung kultureller Traditionen setzen die Bereitschaft und die Fähigkeit des einzelnen voraus, aktiv am Kulturleben seiner Gemeinde, der Region oder des Landes teilzunehmen.“
Zitat Rainer Schnubel, Präsident Bund Saarländischer Musikvereine aus der Konzeption im Oktober 1982.

 

Die Landesakademie …

  • ist eine zentrale Einrichtung zur Aus-, Fort- und Weiterbildung und Begegnungsstätte für Amateure und Profis im musisch-kulturellen Bereich; 

  • ist gemeinnützig und wird von einem ehrenamtlichen Vorstand geführt;

  • wird finanziell und personell unterstützt von der Staatskanzlei, dem Kultusministerium und der Saarland Sport-Toto-GmbH;

  • kreiert und verwirklicht neue Projekte, führt kontinuierlich Kurse und Veranstaltungen mit hohem Qualitäts- und Aktualitätsanspruch durch;

  • kooperiert in der Projektarbeit mit dem Kultusministerium, der Hochschule für Musik, der Universität des Saarlandes, dem Landesinstitut für Pädagogik und Medien (LPM), der Kath. Erwachsenenbildung, Allgemeinbildenden-, Weiterführenden- und Berufs-Schulen, dem Staatstheater, dem Saarländischen Rundfunk und den Mitgliedsverbänden (siehe „Über uns-Die Verbände“);

  • koordiniert verbandsübergreifende Projekte. Die Zielgruppen sind: Kinder und Jugendliche von allgemeinbildenden Schulen, Erzieher(innen), Multiplikator(inn)en, Pädagog(inn)en, musisch tätige Amateure und Amateurinnen und deren Vereinsvorstände;

  • bietet Orchestern, Chören, Theaterprojekten, Schulklassen usw. ein optimales Ambiente mit der Bereitstellung des erforderlichen Equipments zum praktischen Arbeiten, für Seminare und Tagungen;

  • legt großen Wert auf das Wohlfühlen im Haus, auf saubere, helle, funktionale Räume, 1- und 2-Bett-Zimmer und eine rundum gute Verpflegung.
    Mit Einsatzbereitschaft, Kommunikations- und Innovationsfreude begleitet Sie unser freundliches Serviceteam vom Check-In, Technik, Instrumente, am Buffet und den Getränken bis zum Check-Out;

  • bietet Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen mit ergänzenden Leistungen wie z. B. Sektempfang, Fingerfood, Buffet, Stadtführung, Museumsbesuch aber auch Empfehlungen für das ergänzende Buchen von Hotelbetten oder Ferienwohnungen.

  • Wir nehmen ihr Interesse gerne auf und konzipieren mit Ihnen und für Ihr Team eine maßgerechte Fortbildung an der Akademie, speziell ausgerichtet nach ihren Wünschen und auf ihre Bedürfnisse.

 

 

 

 

Gefördert von: